Share your journey

Peter Dammer GmbH & Co. KG & DAMMER & DICKS Gewerbeimmobilien GmbH

Erstes durch HBN inspiriertes Bauvorhaben in der Projektregion

Am 14.03.2019 war es so weit: Der erste „Spatenstich“ für eine gesunde Industriehalle in Nettetal fand statt. Mit diesem Bauvorhaben möchte der Bauherr zeigen, dass Themen wie gesunde Raumluft, Cradle-to-Cradle und Plus-Energie-Gebäude bereits heute wirtschaftlich realisiert werden können.

Christoph Dicks, Geschäftsführer des Bauherrn und selbst bereits aktiv im Projekt Healthy Building Network: „Da wir auch für viele Kunden Hallen und Büros bauen, ist es uns wichtig mit unserem eigenen Geld zu zeigen, dass diese Sachen heute umsetzbar sind. Man muss kein Idealist, sondern ein guter Kaufmann sein und dann ist es fast schon unausweichlich sich mit diesen Themen auseinander zu setzen. Bei uns kann in Kürze jeder sehen, wie so ein Gebäude aussieht, dass es funktioniert und auch wirtschaftlich ist.“

Wie verlief die Planung zu diesem Projekt? Welche Materialien wurden eingesetzt und wo wurden diese bezogen? Einen ausführlichen Bericht des ersten Teils unserer Baudokumentation finden Sie in unserer Community.

.

 
Links: Skizze der geplanten Halle per Comupteranimation, Erstbezug zum 01. Januar 2020. | Rechts: Im Jahre 2015 konventionell fertig gestellte Halle.

.

.

Mit freundlicher Unterstützung von:

Sie wollen jederzeit über unsere Neuigkeiten informiert sein?