Webinar

Lernen Sie, wie Sie Ihren Business Case für zirkuläre und gesunde Gebäude berechnen können

Wussten Sie, dass die Verringerung des krankheitsbedingten Ausfalls von 1,1% genauso viel kostet wie die gesamte Energierechnung? Das zeigt, wie viel Einfluss krankheitsbedingte Ausfälle und Produktivität auf Ihren gesamten Business Case haben können.

In Zusammenarbeit mit HEVO B.V. hat das C2C ExpoLAB einen Business Case entwickelt, der die finanziellen Konsequenzen des zirkulären Bauens auf lange und kurze Sicht aufzeigt. Aspekte wie Materialien, Energie und Wasser sowie der Einfluss eines gesunden Raumklimas wurden in diesem Business Case mit aufgenommen. Dieser ist in den Niederlanden einzigartig und steht Ihnen ab sofort zur kostenlosen Verwendung zur Verfügung. Es können zwei generische Business Cases berechnet werden. Einerseits kann ein zirkuläres und gesundes Gebäude mit einem herkömmlichen Gebäude (entsprechend Bauvorlage), andererseits können herkömmliche Materialien und Systeme mit nachhaltigen Materialien und Systemen verglichen werden.

Zielsetzung des Webinars: Einführung in den entwickelten Business Case und Erläuterung der Funktionsweise, um einen besseren Ãœberblick über die finanziellen Vorteile des zirkulären und gesunden Bauens zu erhalten. Das Business Case Tool wurde in Excel erstellt und kann gratis unter folgendem Link heruntergeladen werden: https://healthybuildingnetwork.com/community/knowledge-base/business-case-tool-deutschland-3/

Referenten: Willem Adriaanssen (HEVO) & Michel Weijers (C2C ExpoLAB & Gemeente Venlo).

Finden Sie sich in folgenden Punkten wieder?

“¢ Sie haben eine Affinität zu Finanzen bezüglich umbauter Räume und Materialien?
“¢ Sie können mit Excel umgehen?
“¢ Sie haben Interesse an gesunden Gebäuden oder Produkten?

Wenn Sie diese Fragen mit „ja“ beantworten können, ist dieses Webinar interessant für Sie!

Ihre Anmeldung nimmt Frau Eva Starmans (eva@c2cexpolab.eu) gerne per E-Mail entgegen.


Datum: 17. Oktober 2019

Uhrzeit: 14:00 – 15:00 Uhr

Dauer: ca. 60 Minuten

Ort: online über eigenes Endgerät


Ansprechpartner:

C2C ExpoLAB
Eva Starmans
Tel +31 6 81 88 47 29
E-Mail eva@c2cexpolab.eu

Das Webinar wird in niederländischer Sprache durchgeführt. Anfang November wird die mit deutschen Untertiteln versehene Aufzeichnung in unserer Community zur Verfügung stehen.


Referentenprofile

Sie wollen mehr über unsere Sprecher erfahren? Klicken Sie auf den Button, um auf die Profile zu gelangen.

Anmeldung

Ihre Anmeldung nimmt Frau Eva Starmans (eva@c2cexpolab.eu)

gerne per E-Mail entgegen.

Mit freundlicher Unterstützung von:

Haben Sie Fragen zu unseren Events?